DAS JOURNAL

Der Wedding Club von Zankyou

Wedding Club

Zankyou Weddings veranstaltete am 5. April 2017 gemeinsam mit dem Zürich Marriott Hotel den zweiten Wedding Club in der Schweiz. Ich hatte das Vergnügen auch dieses Mal dabei zu sein. Selbstverständlich lasse ich es mir nicht nehmen ein Event, dass von zwei meiner Partner veranstaltet wird, fotografisch zu begleiten.

Als ganz besondere Location für dieses Event wurde die wunderschöne Panorama Suite des Zürich Marriott Hotels gewählt. Die Location war mit ihrer Dachterrasse und ihrem einzigartigen Blick über die ganze Stadt, der sonst nur Gästen der exklusiven Panorama-Suite vorbehalten bleibt, ein absolutes Highlight -Bilder der Suite aus einer meiner realen Hochzeitsreportagen gibt es hier zu sehen. Insbesondere am Abend ist die Aussicht mit den funkelnden Lichtern der Stadt atemberaubend. Glücklicherweise spielte auch das Wetter an diesem Vormittag mit und so konnten wir die tolle Aussicht mit Sonnenschein von der Terrasse aus bewundern.

Mit herzlichen Willkommensworten von Zankyou Team und dem General Manager des Zürich Marriott Hotel wurde das Event in der Panorama Suite eröffnet. Der weitere Vormittag über den Dächern der Stadt bot die perfekte Gelegenheit für Journalisten, Blogger, Weddingplanner und Dienstleister aus der Hochzeitsbranche, sich untereinander über die aktuellsten Trends und Entwicklungen in der Hochzeitswelt auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Wir hatten die Möglichkeit uns alle in einer ungezwungenen und lockeren Atmosphäre zu unterhalten. Dabei habe ich einige sehr angenehme Menschen kennenlernen dürfen – meine Partnerliste wird demnächst sicher erweitert. Musikalisch begleitet wurde der Wedding Club von einem Live-Saxophonisten!

Ein absoluter Eyecatcher waren die wunderschönen Köstlichkeiten aus der hauseigenen Patisserie des Zürich Marriott Hotels. Ob Cakepops im angesagten Einhorn-Look oder verschiedene Torten, Muffins und Cupcakes – hier blieben keine (unserer) Wünsche offen.

Ein weiteres Highlight war ein Früchteturm vom Mangosteen Catering mit einer kunstvoll geschnitzter Melone als Krönung. Ausserdem wurden wir mit den leckersten Snacks und Häppchen verwöhnt und bekamen dazu auch noch köstliche und erfrischende Drinks, wie zum Beispiel hausgemachte “Rose”-Limonade serviert.

Nachfolgend zeige ich gerne noch einige Impressionen dieser gelungenen Veranstaltung. 🙂

Wedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding Club

 

Wedding ClubWedding Club

 

 

Wedding ClubWedding ClubWedding ClubWedding Club

Menu